Frühling

Der Frühling will nun bald kommen,

ich habe ihn schon vernommen.

Die ersten Winterlinge habe ich entdeckt,

Schneeglöckchen seine weißen Blüten aus der Erde streckt.

Tulpen, Narzissen gucken neugierig mit ihren Spitzen,

Krokusse bleiben auch nicht in der Erde sitzen.

Oh Frühling, schöne Zeit, die unser Herz erfreut!

Da hält mich kein Parkinson zurück,

im Wald und auf der Heide, da finde ich mein Glück.

Die gute Luft, das frische Grün erfüllt die Seele mit Hoffnung neu.

Die Vögel singen, Rehlein springen vorbei.

So fühle ich mich wohl und frei.

Vergesse Parkinson zu dieser Zeit.

Lindi

Verschlagwortet mit

Wir freuen uns über Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.